VOLVO INFO-NEWSLETTER, DEZEMBER 2015

WBO Busforum 2015: Auszeichnungen beim 26. Fahrertag; Busworld Kortrijk: Sicherheit, Komfort und Elektromobilität; Weihnachtsaktion 2015: Dank an alle Busfahrer; ElectriCity: Europäischer Solarpreis 2015 für Elektrobuslinie 55;
WBO Busforum 2015: Auszeichnungen beim 26. Fahrertag

Am 26. November 2015 hat sich Volvo Busse erneut am Ehrentag für die Busfahrer beiteiligt, die beim WBO Busforum in Stuttgart mit der Auszeichnung „Sicher und Unfallfrei“ geehrt wurden. Andreas Heuke, Leiter Hybrid Communication der Volvo Bus Corporation (links im Bild), überreichte zwei Volvo-Fahrerjacken gemeinsam mit Dieter Roßkopf, Vorsitzender des Vorstands des ADAC Württemberg e.V. (rechts im Bild). Das Volvo-Team bedankt sich für die vielen positiven Rückmeldungen zu den Sicherheitssystemen im Reisebus Volvo 9700, der auf der angrenzenden Ausstellung zu sehen war, ebenso wie für die vielen Gespräche und Anregungen.

Busworld Kortrijk: Sicherheit, Komfort und Elektromobilität

Auf der Busworld 2015 im belgischen Kortrijk war die Volvo Bus Corporation im Oktober mit zahlreichen Neuheiten vertreten. Im Mittelpunkt stand die Weltpremiere des vollelektrischen 12-m-Linienbusses Volvo 7900 Electric. Seine Premiere im Reisebus feierte das dynamische Lenkstabilisierungssystem Volvo Dynamic Steering, das automatisch unebene Fahrbahnoberflächen ausgleicht und Lenkstöße eliminiert. Während der gesamten Messe stieß die Volvo-Präsentationsfläche auf ein überaus großes Interesse.  Busunternehmer, Fahrer und Presse äußerten sich begeistert zu den neuen Systemen. Für das lobende Echo bedankt sich Volvo Busse bei allen Besuchern!

Weihnachtsaktion 2015: Dank an alle Busfahrer

Für ihren großen Einsatz rund um Unternehmen und Fahrgäste bedankt sich Volvo Busse Deutschland auch in diesem Jahr bei den Omnibusfahrern. Noch bis zum 21. Dezember 2015 steuert die Volvo-Vertriebsmannschaft im Rahmen der Weihnachtsaktion 2015 die Busparkplätze zahlreicher Weihnachtsmärkte zwischen München und Hamburg, Düsseldorf und Berlin an. Alle Busfahrer, die dort auf ihre Passagiere warten, werden unabhängig von der Marke ihres Omnibusses mit einem kleinen Weihnachtspräsent überrascht.

ElectriCity: Europäischer Solarpreis 2015 für Elektrobuslinie 55

Die neue ElectriCity-Elektrobuslinie 55 in der schwedischen Metropole Göteborg ist mit dem Europäischen Solarpreis 2015 in der Kategorie „Mobilität und Transportsysteme“ ausgezeichnet worden. Die Jury der EUROSOLAR e.V. ( Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien) hat sie als bestes Beispiel für die Einrichtung eines nachhaltigen Öffentlichen Personennahverkehrs auf Basis der Nutzung regenerativer Energien gewürdigt.